Lehre

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Zielsetzung in der Lehre beruht darauf, Sprachenvielfalt in Form von kommunikativen Sprachkursen für Studierende aller Fakultäten, Internationale Studierende, Universitätsbedienstete, AbsolventInnen sowie Externe zu fördern. Die Kurse sind fachlich als auch pädagogisch-didaktisch hochwertig, orientieren sich an europäischen Standards (Europäischer Referenzrahmen des Europarats) und vermitteln den KursteilnehmerInnen eine gute fremdsprachliche Zusatzqualifikation für ihre spätere Berufslaufbahn.

 

Förderung der Sprachenvielfalt durch

  • Sprachkurse für Studierende philologischer und nicht-philologischer Studienrichtungen,
  • Sprachangebote bei Intensivkursen,
  • verstärkte Zusammenarbeit mit den Philologien im Bereich der Grundstufenkurse in stark nachgefragten Sprachen,
  • Lehrangebote im Grundkursbereich für Studierende der Sozial- und Wirtschaftswissenschaft-
    lichen Fakultät,
  • fachspezifische Sprachkurse für Studierende aus Mittel- und Südosteuropa,
  • Kursangebote für Universitätsbedienstete, AbsolventInnen und externe TeilnehmerInnen,
  • Sprachkursprogramme für neu eingetretene MitarbeiterInnen des allgemeinen Universitätspersonals (in Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung),
  • facheinschlägige Lehrangebote zur Integration in fakultäre Studienprogramme.

 

Gewährleistung der Aus- und Weiterbildung im Sprachenbereich durch

  • Ausbildungsmodule zu Sprachen im soziokulturellen Kontext,
  • Aus- und Weiterbildungsmodule für (angehende) Sprachlehrende in der Erwachsenenbildung,
  • Angebote an Weiterbildungsseminaren für treffpunkt sprachen Lehrende und LehrerInnen aller Bildungseinrichtungen.

 

Verstärkung der Zusatzangebote zum Thema Sprachenlernen durch

  • Informationsangebote auf der Homepage (Links, Zusammenfassungen etc.),
  • Zusatzangebote zur Förderung des Sprachenlernens,
  • öffentlich zugängliche Vortragsreihen zum Thema „Sprachen, Sprachlehrforschung und Sprachdokumentation“.

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

treffpunkt sprachen - Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik
Johann-Fux-Gasse 30/I8010 Graz

Sekretariat: Burgi Marchel
+43 (0)316 380 - 2493

treffpunktsprachen.uni-graz.at

Bürozeiten:
Mo. bis Fr. 10 – 12 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.